Login

Passwort vergessen?

Konto erstellen


< zurück

Sonic the Hedgehog 2

Jump 'n Run

02.06.2009

Autor: Sebastian Jünemann

 

System: Sega MegaDrive

Controller: Classic / GameCube / Wiimote

Erschienen: 1992

Preis: 800 Wii Points

 

Beschreibung:

 

Sonic the Hedgehog kam nach dem erfolgreichen Vorgänger im Jahre 1992 für das SEGA Mega Drive in die Verkaufsläden. Das Sonic-Team hat dabei etliche Neuerungen mit eingebracht, die neben größeren Levels auch neue Techniken für Sonic, wie das Spin-Dash, auf den ich im Abschnitt "Spielweise" näher eingehe, und die Möglichkeit sich in Super Sonic zu verwandeln, aufweist. Vor allem der 2-Spielermodus, in dem man Tails im Spiel über dem zweiten Controller steuern konnte oder in einem Rennmodus zu zweit über Splitscreen gegeneinander antreten konnte, machen das Spiel zu etwas Besonderem für Fans dieser Reihe.

 

 

Story:

 

Der verrückte Wissenschaftler Dr. Ivo Robotnik, auch in späteren Sonicteilen als Dr. Eggman bekannt, will wieder die Weltherrschaft übernehmen und hat alle Tiere eingesperrt. Sein Hauptziel besteht unter anderem diesmal, die sieben Chaos Emerals zu stehlen, um unbesiegbar zu werden. Insbesondere hatte er für Sonic seine Roboter und Fallen noch weiter perfektioniert. Doch Sonic ist nicht alleine, denn ein Verbündeter namens Tails, ein Fuchs mit zwei Schwänzen und mit der Lizenz zum Fliegen, steht im zur Seite. Um Robotnik zu besiegen, muss die Festung „Death Egg“ erklommen werden um ihn am Ende wieder im Endkampf zu stellen. Dieser hat jedoch auch eine besondere Überraschung parat nämlich den Prototypen vom späteren Metal Sonic namens Mecha-Sonic, eine Roboterkopie von Sonic.

 

 

Spielweise:

 

Sonic hat im Spiel neben Springen und Rollen auch die Spin-Dash-Fähigkeit. Bei dieser Technik erzeugt Sonic durch die Reibung der Erde beim Rollen ein Druck, womit er sich durch die Ebene schießen kann, was in einigen Levels mit zum Beispiel hohen Loopings auch nötig ist. Zudem bieten die Levels auch noch Tunnelsysteme, durch die sich Sonic schleudern lassen muss und noch einige andere Hindernisse.

 

Als Hilfen dienen wie im ersten Teil Unverwundbarkeit, Schutzblasen und Leben sowie auch die Checkpoints, bei deren Passieren man den ganzen Abschnitt nicht mehr durchlaufen muss.

 

Der Schwierigkeitsgrad ist diesmal weitaus höher und insbesondere Einsteiger werden in den fortgeschrittenen Abschnitten massive Probleme haben durch die Levels zu kommen, da bei einigen dieser Level das Problem besteht, sich den richtigen Weg zu bahnen. Dennoch werden viele durch die neuen Features wesentlich mehr Spaß am Spiel haben und dies gut verschmerzen können. Insbesondere die Bonuslevels versüßen diesmal das Spiel ungemein.

 

 

Technische Beurteilung:

 

Die Grafik wurde im Vergleich zu den letzten Teilen ein wenig verfeinert, aber letzten Endes tut sich nicht viel. Vor allem beschränkt es sich eher auf die Grafiken im Hintergrund und nicht auf die Modellierung der Figuren. Bei der Musik haben sich Neuerungen ergeben, die zu den Ebenen gut passen und sie nutzt die Hardware des Mega Drives komplett aus.

 

 

Steuerung:

 

Die Steuerung besteht genauso wie im ersten Teil, also aus Laufen und Springen, aber diesmal ist eine neue Tastenkombination, in Form des Drückens des unteren Knopfes und der Sprungtaste zum Auslösen des Spin-Dashes, vorhanden.

Fazit

Sonic 2 mag zwar vom Schwierigkeitsgrad der härteste von allen drei Teilen sein, aber in meinen Augen der beste Teil der Reihe aufgrund der größeren Levels und längeren Spielzeit. Insbesondere hatte mir der 2-Spielermodus ganz gut gefallen und mir Spaß für einige Abende bereitet. Einziger Kritikpunkt ist diesmal wieder die fehlende Möglichkeit, das Spiel abzuspeichern, aber durch viel Geduld zu schaffen. Neben dem ersten Teil auch ein Muss in der VC-Sammlung guter Spiele, die selbst für Profis eine Herausforderung ist.

Grafik

gut

Sound

gut

Steuerung

gut

Spielspaß

super

92%

Singleplayer

-

Multiplayer

Release

1992

Developer

Sonic Team

Publisher

SEGA

Nintendo Points

800

Speicher

31 Blöcke

Spieler

1-2


Aktuell auf 10doTV

10do Show

Oktober-Ausgabe: Die Metroid-Reihe

RSS-FeedDie 10do Show in iTunes