Login

Passwort vergessen?

Konto erstellen


N-Zyklopädie

< zurück

Miiverse: Tolle Zeichnungen zu Zelda

04.03.2014

Autor: Gunnar Schreiber

 

Nintendo ist dafür bekannt eigene Wege zu gehen. Deshalb überrascht es auch nicht weiter, dass sie mit dem Start der Wii U nicht auf vorhandene soziale Netzwerke wie Facebook und Co. zurückgegriffen, sondern stattdessen lieber was eigenes auf die Beine gestellt haben. Ein gleichermaßen ambitioniertes wie riskantes Vorhaben, lebt doch jedes Netzwerk vor allem von der Aktivität der User.

 

Mit nun einem guten Jahr Abstand lässt sich sagen, dass Nintendo anscheinend den richtigen Riecher hatte. Die einzelnen Communities erfreuen sich je nach Thema großer Beliebtheit. Die direkte Einbindung in verschiedene Spiele, die es ermöglicht aus dem Game heraus Screenshots in Miiverse zu posten oder andere Community-Mitglieder nach Hilfestellungen zu fragen, ist schlichtweg toll.

 

Und durch die Erweiterung von Miiverse auf den 3DS und in naher Zukunft sogar auf den PC und Smartphones wird die Verbreitung unter Nintendo-Fans immer weiter steigen.

 

Was auch sehr cool ist und auch häufig genutzt wird, ist die Möglichkeit über das GamePad der Wii U gezeichnete Bilder in Miiverse zu posten und somit die Communities aufzuwerten.

 

Und da wir gerade einen The Legend of Zelda Themenmonat haben, bietet es sich natürlich an euch eine Auswahl an tollen Zeichnungen zu präsentieren. Das ist allerdings eine rein subjektive Auswahl. Dutzende weitere tolle Werke findet ihr auf der Seite zeldaxtreme.com. Vorbeischauen lohnt sich!

 






























Aktuell auf 10doTV

10do Show

März-Ausgabe: Switch - Erste Eindrücke

RSS-FeedDie 10do Show in iTunes