Login

Passwort vergessen?

Konto erstellen


N-Zyklopädie

< zurück

Die besten Mario Kart-Fahrer: Einzeller

18.02.2006

Wir als Veranstalter von bisher 3 sehr erfolgreichen Mario Kart LAN-Partys kennen natürlich die Crème de la Crème unter den Fahrern. Damit auch ihr eine Chance habt, sie kennen zu lernen, haben wir ein paar von ihnen um ein Interview gebeten.Den Anfang machen die zwei bisher erfolgreichsten DSDSMKS-Teilnehmer - Kristopher Will (alias Ostro) und Tobias Sünder (alias Einzeller). Beide haben jeweils zwei unserer Turniere gewonnen und haben damit sicher bewiesen, dass sie nicht nur einmal Glück hatten. Sie müssen zumindest zweimal Glück gehabt haben ;-)

In der nächsten Zeit werden immer mal wieder weitere Interviews dazu kommen. Wenn dieser Bericht also im Kasten auf der rechten Seite erscheint, ist es an der Zeit mal wieder reinzuschauen. Nun aber los.

(Einzellers Profil)

 

Du hast das Grand Prix-Turnier bei DSDSMKS 1 und den Vierkampf bei DSDSMKS 2 gewonnen. Wie hart war die Konkurrenz und – ganz ehrlich – wie viel Glück hat dir zum Sieg geholfen?

Die Konkurrenz war natürlich richtig stark. Immerhin waren viele namhafte Spieler an den Turnieren beteiligt. Den Sieg beim Grand Prix-Turnier musste ich mir daher hart erkämpfen. Allerdings spielte beim Vierkampf natürlich auch eine gewisse Portion Glück eine Rolle ;-) Aber hey, es hat super viel Spaß gemacht! Und ich bin noch heute traurig darüber, dass ich bei DSDSMKS 3 nicht teilnehmen konnte.

 

Wirst du bei DSDSMKS 4 im September 2006 deine verlorenen Titel zurückerobern können? Wie sieht dein Trainingsplan bis dahin aus?

Bei DSDSMKS 4 werde ich auf jeden Fall versuchen dabei zu sein. Ob ich aber meine Titel in MKDD zurückerobern kann ist fraglich, denn ich trainiere zurzeit nur noch MKDS. Man sollte nicht zu sehr mit der Vergangenheit verwurzelt sein und immer versuchen, aktuelle Herausforderungen zu meistern ;-)

Nichtsdestotrotz ist MKDD das Spiel der Spiele! Und falls mir die Zeit zum trainieren bleibt, dann werde ich versuchen, mich wieder an die alte Form heranzutasten.

 

Mario Kart DS wird auch erstmals dabei sein. Wie schätzt du deine Chancen auf einen Sieg ein und was tust du dafür?

Ich spiele momentan sehr viel online. Und zwar gegen Leute, die den Bogen richtig raus haben (darf ich Mahrla kurz grüßen?). Ab und zu fahre ich auch ein wenig Time Trial, denn nur dort kann man seine Skills immer weiter verbessern. Also an alle, die sich ernsthaft in dem Spiel versuchen wollen: Lernt zu „snaken“, holt euch überall 3 Sterne und legt dann in Time Trial so richtig los!

 

Was hat dir an unseren Events besonders gut gefallen?

Die Frage ist nicht schwer: Einfach alles!

Ich war schon auf mehreren eSports-Events, aber nirgends waren die Turniere so sauber geplant wie bei euch. Die Events hatten auch stets eine „familiäre“ Größe und alle hatten die gleichen Interessen. Und das Essen und Trinken sollte man natürlich auch nicht vergessen.

Ach ja… habe ich schon die viiiielen genialen Preise erwähnt, die man abstauben kann? Und das nicht nur, wenn man gewonnen hat. Ich war zwar bei DSDSMKS 3 nicht dabei, aber Teil 2 war schon sehr schwer zu toppen.

 

Hast du schon bei ähnlichen Events teilgenommen? Was waren dort deine größten Turniererfolge bei Mario Kart?

DSDSMKS 1: 1. Platz im Grand Prix-Turnier

DSDSMKD 2: 2. Platz im Grand Prix-Turnier, 1. Platz im Vierkampf

BestPlayersCup 1: 3. Platz im Grand Prix-Turnier

BestPlayersCup 2: 3. Platz im Grand Prix-Turnier

Olymptronica: 2. Platz im Grand Prix-Turnier, 1. Platz im Team-Turnier

BPC 3: 3. Platz im Grand Prix-Turnier

Und ein erster (kleiner) Erfolg bei MKDS:

2. Platz beim Online-Turnier der N-Zone im Februar 2006

 

Was hälst du von Nintendos Idee, die Welt der Videospiele zu revolutionieren? Bist du sehr gespannt auf die neue Konsole? Glaubst du, dass sich die eSports-Szene auf Revolution und DS stärker entwickeln wird als noch bisher?

Die eSports-Szene wird sich allgemein stärker entwickeln. Dadurch, dass bald viele Spiele online spielbar sein werden, und dass dieses Feature auch dankbar von den Spielern angenommen wird, lässt auf eine großartige Entwicklung schließen. Die neuen Konsolen werden natürlich einen großen Anteil daran haben, wobei ich wie jeder andere gespannt bin, welche Möglichkeiten Nintendos Revolution bieten wird. Im Moment schwankt wohl jeder zwischen Mitfiebern, Hoffen und Bangen ;-)

Im Vertriebswesen würde man sagen, dass sich Nintendo zu einem „Nischenplayer“ gemausert hat. Die Konkurrenz zwingt sie dazu, völlig neue, aber auch riskante Wege zu gehen. Für Spieler wie uns ist diese Entwicklung aber von großem Vorteil.

 

Vielen Dank an Einzeller für seine Zeit!


Aktuell auf 10doTV

10do Show

März-Ausgabe: Switch - Erste Eindrücke

RSS-FeedDie 10do Show in iTunes