Login

Passwort vergessen?

Konto erstellen


N-Zyklopädie

< zurück

MSCF-Champs: Zelda

18.02.2008

Im letzten Interview durften wir Stefan Mahrla als Gesprächspartner begrüßen und haben interessant Antworten erhalten. Im zweiten Teil unserer Serie hatten wir die Möglichkeit, ein kleines Interview mit Zelda, zu führen. Auch dieser junge Mann ist vielen Leuten ein Begriff, da man ihn quasi auf jedem Event antreffen kann, auf dem es etwas zu gewinnen gibt. Und das interessante dabei ist, er gewinnt auch fast immer etwas!

 

Name: T. K.

Nick: Zelda

Alter: 24

Fav. MSCF-Charakter: Donkey Kong

Clan: SaD

 

Nintendo-LAN.de: Zelda, auch du hast ja nun schon an vielen Turnieren teilgenommen. Daher möchte ich auch dich fragen, wo du bisher deine größten Erfolge gefeiert hast?

 

T: Den größten Erfolg habe ich sicherlich 2005 bei den deutschen Mario Kart Double Dash Meisterschaften mit meinem Sieg dort gefeiert. Der Titel wurde mir auch mit 1000€ vergütet. Bei Mario Strikers Charged war der dritte Platz bei den deutschen Meisterschaften 2007 im Einzel sicherlich ein Erfolg. Am folgenden Tag wurde diese Toppplatzierung noch durch den ersten Platz im Doppel übertroffen, den ich mit meinem Bruder errang.

 

Nintendo-LAN.de: Wie sieht es bei dir, Zelda, mit den Rivalen aus? Irgendwelche Angstgegner oder Erzfeinde?

 

T: Ich habe keine Angstgegner oder Erzfeinde. Im Grunde mag ich ja jeden, der mit mir spielt.

 

Nintendo-LAN.de: Was denkst du, werden sich Nintendo-Spiele in Zukunft mehr und mehr im e-Sport etablieren?

 

T: Ich hoffe das sehr. Mit der Olymptronica hat man zumindest noch ein Event auf dem man Preisgelder gewinnen kann. Wenn sich das mal mehr rum spricht und weitere Events dazu kommen, kann sich ein größerer e-Sports Bereich sicherlich etablieren. Die Events ohne Preisgelder wachsen hoffentlich auch weiter, mit der BeNiLa geht am 08.03.08 in Solingen die neue Saison los.

 

Nintendo-LAN.de: Soweit ich weiß, spielt dein Bruder Michael auch leidenschaftlich Xbox 360. Wie sieht es da bei dir aus Zelda, bist du auch offen für andere Konsolen?

 

T: Ja sicher. Ich habe auch eine PS2. Auf der habe ich immer gerne Final Fantasy gespielt sowie einige andere RPGs. Allerdings habe ich dafür nur ein einziges Mehrspielerspiel, was zeigt, dass die Konsole für mich eher ein Einzelspielerhighlight ist.

 

Nintendo-LAN.de: Wie steht du zu der Debatte um die Casual- und Core-Games?

 

T: Die Gelegenheitsspieler wird es immer geben, sie werden auch immer die Mehrheit stellen. Das ist wie im realen Sport, da gibt’s auch viele Amateure und nur wenige Profis.

 

Es ist sicherlich keine Sünde sich mit einem Spiel intensiv zu beschäftigen, so dass man darin ein Profi wird. Auch nur anspruchslose Spiele ohne Hintergrundgeschichte zu spielen, kann Spaß machen. Beide Seiten haben ihre Existenzberechtigung, man wird auch keine Seite ausschalten können. Daher verstehe ich die Diskussionen darum eigentlich nicht, beides wird es immer geben. Man wird auch an beiden immer Geld verdienen können. Das Nintendo eine Seite zu sehr bevorzugt sehe ich auch nicht unbedingt. Viele Spiele wie z.B. Mario Kart eignen sich für beide Seiten.

 

Nintendo-LAN.de: Und natürlich auch diese Frage an dich: Hast du Tipps für Neulinge im e-Sport?

 

T: Man muss das Ganze ruhig angehen. Kontinuierliches Training ist sinnvoller als vor einem Event zwei Tage 8 Stunden täglich zu üben. Dann sollte man möglichst viele Events besuchen, um Erfahrung zu sammeln. Ein bisschen Profisport im TV zu gucken, ist auch nicht falsch, derzeit z.B. die Biathlon WM. Diese und andere Großsportveranstaltungen vermittelt einen guten Überblick über die Härte des Profisports.

 

Nintendo-LAN.de: Und zu guter letzt, gibt es etwas, was du schon immer mal los werden wolltest?

 

T: Ich bedanke mich bei allen, die mir auf den Events immer Gesellschaft leisten und dafür sorgen, dass es super spannende Turniere gibt. Ohne sie wäre das Leben langweilig.

 

Nintendo-LAN.de: Vielen Dank für deine Zeit.

 


Aktuell auf 10doTV

10do Show

März-Ausgabe: Switch - Erste Eindrücke

RSS-FeedDie 10do Show in iTunes